Entspannung passiert, wenn du bist, wer du bist

Ein chinesisches Sprichwort, das auch ein tantrisches sein könnte:
„Anspannung ist, wer du glaubst sein zu müssen. Entspannung passiert, wenn du bist, wer du bist.“
Wer du wirklich im tiefsten Kern deines Seins bist, das kannst du mithilfe von Tantra wieder erkennen. Jede Technik, die deine Aufmerksamkeit von der Polarität zur Einheit hinlenkt, bringt dich nach Hause zurück. Ein zu Hause, das du in Wahrheit nie verlassen hast. Zu Hause gibt es nichts mehr zu beweisen, nichts mehr zu müssen. Zu Hause kannst du einfach, du sein! Und dieses zu Hause hat keine Grenzen, es ist überall! Hör auf zu projizieren und komm! Komm nach Hause in dein reines Sein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*