Lass deine Zirbeldrüse erwachen

35,00

„Lass deine Zirbeldrüse erwachen“ aus der Meditations-Reihe „verstehen – fühlen – beobachten – sein“

Du bekommst eine wertvolle Aufnahme für dein gesamtes Leben, denn eine gesunde Zirbeldrüse schenkt uns eine höhere Sicht über unser Leben, Anbindung an das, was wir als energetische Wesen verwirklichen wollen und Gesundheit auf allen Ebenen. 

Diese Meditation nutzt sehr viele Methoden, die du ganz einfach nutzen kannst.

Die Aktivierung deiner Zirbeldrüse mit der Erd-Resonanz-Frequenz von 8 Hz, mit dem indigoblauen Heil-Ring, mit der Indigo-Sonne und mit einer Mischung aus spagyrischen Essenzen ist äußerst umfangreich.

Du bekommst 6 Meditations-Teile. Du kannst diese unabhängig voneinander anhören, oder als Gesamtes, wenn du dir 75 Minuten Zeit nehmen kannst. Es lohnt sich immer, sich Zeit für sich selbst zu nehmen.

Die ersten 20 Minuten bekommst du Hintergrundinformationen, damit dein Verstand tiefer verstehen kann, worum es geht.

Im ersten Praxis-Teil von 8 Minuten stimmst du dich auf die Frequenz von 8 Hz ein.

Einen Ausschnitt vom Praxis-Teil kannst du HierJetzt frei anhören. Der zweite Praxis-Teil von 15 Minuten unterstützt dich dabei, dich der heilenden Blaupause hinzugeben, die für deine gesunde Zirbeldrüse auf energetischer Ebene existiert. So wie die Schöpfung die Drüse ursprünglich angelegt hat. Die Blaupause ist sozusagen der genetische Code für deine gesunde Epiphyse.

Mit dem 10 minütigen Teil 3 der Heilungs-Praxis aktivierst du den indigoblauen Heilungs-Rings.

Die 11 Minuten des vierten Praxis-Teils aktivieren die Indigo-Sonne im Bereich der Zirbeldrüse, als in der Mitte deines Gehirns.

Mit den letzten 11 Minuten, also dem fünften Praxis-Teil, geht das kleine Sein in Resonanz mit dem großen Sein, indem die Zirbeldrüse wieder zur Meisterdrüse wird. Lass die Zirbeldrüse dein Leben dirigieren, dann werden sich viele glückliche Fügungen aneinander reihen.

Wunderbar, dass du dir das wert bist!